Letzte Aktualisierung:

19.08.2019

Facebook

Kleinröhrsdorf 

​

​

Die um 1350 gegründete Ortschaft Kleinröhrsdorf ist seit 1997 ein Ortsteil der Stadt Großröhrsdorf, die aufgrund der dort ansässigen Bandindustrie weit über die Landesgrenzen Sachsens hinweg bekannt ist.

Kleinröhrsdorf liegt etwa 20 Kilometer östlich von der sächsischen Landeshauptstadt Dresden im Landkreis Bautzen.

Größter Anziehungspunkt ist die etwa 1 Kilometer südlich von Kleinröhrsdorf gelegene Talsperre Wallroda, welche im Sommer von vielen Badegästen besucht wird und auch ein hervorragendes Angelgewässer ist.

Gegenwärtig zählt Kleinröhrsdorf etwa 900 Einwohner.

Wetter Warnungen

(live Ansicht)

Waldbrandwarnstufe

(keine live Ansicht)

Pegelstand Große Röder

(live Ansicht)