Letzte Aktualisierung:

19.08.2019

Facebook

Einsatzabteilung

​

Die Einsatzabteilung der Kleinröhrsdorfer Feuerwehr besteht aktuell aus 22 ausgebildeten Kameraden, die im Einsatzfall auf zwei sehr gut ausgerüstete Einsatzfahrzeuge zugreifen können.

​

Neben zwei Kameraden mit der Qualifikation als Zugführer besitzen vier weitere die Ausbildung zum Gruppenführer. Daneben gibt es vier Maschinisten, elf Atemschutzgeräteträger und jeweils einen Gerätewart und Atemschutzgerätewart.

​

Die Kameraden treffen sich 14-tägig zur Aus- und Weiterbildung. Im Sommerhalbjahr stehen praktische Übungen an verschiedenen Objekten im Dorf und am Stausee an, um den Umgang mit der Technik zu festigen. In den Innendiensten in den Wintermonaten stehen theoretische Ausbildungthemen auf dem Plan um das Feuerwehr-Wissen aufzufrischen und zu erweitern. Neben der örtlichen Ausbildung nehmen die Kameraden auch an der überörtlichen Ausbildung auf Kreisebene sowie Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule Sachsen teil.

​

Die Wehr wird im Durchschnitt zu 8-10 Einsätzen pro Jahr gerufen. 

​

Traditionell veranstaltet die Kleinröhrsdorfer Feuerwehr das alljährliche Hexenfeuer mit Maibaumstellen am Abend des 30. Aprils. Des Weiteren unterstützt und sichert die Feuerwehr verschiedene Veranstaltungen in Kleinröhrsdorf ab, wie Kinderfasching oder den Lampionumzug des Kindergartens.

Wetter Warnungen

(live Ansicht)

Waldbrandwarnstufe

(keine live Ansicht)

Pegelstand Große Röder

(live Ansicht)